Alles Theater …

… scheint es im Leben des Flaurlingers Engelbert Kaneider in den letzten Jahren zu heißen. 2010 weckte er das Theaterleben in Flaurling aus seinem Dornröschenschlaf und gründete die Kanzingbühne Flaurling, führte dort Regie und spielte selbst mit. Nach einem intensiven Ausbildungsjahr in Bereichen wie Schauspiel, Regie etc. übernahm er 2014 nicht nur bei der Breinössl-Bühne (Oslo-Syndrom), sondern auch bei den…

Kamerun – ein Tagebuch IV

Martha Gebhart war vom 25.2. – 24.3.2013 in Kamerun. Hier ist nun eine weiter Folge aus ihrem Tagebuch: 6.3. Mittwoch endlich Elfatah. Ich wurde von Mme Mercy abgeholt. Wir fuhren mit einem Taxi hinauf. Es war eine sehr schlechte, ausgewaschene Straße. Nicht jedes Taxi würde hierher fahren. Ich sah dem Unterricht zu und lernte ein paar Worte in der Gebärdensprache.Beim Abschied vereinbarten…

Berta Kuen – NachtSchatten

Der Beitrag des Teams der Chronik Flaurling zum (zur Nachlese …) Gedenkjahr 1914 Auf Basis ausgewählter Gedichte von Berta Kuen wird ein Bild von Alltag und Gefühlswelt einer Frau gezeichnet, die für Landwirtschaft und Kinder zu sorgen hatte und die zusätzlichen Aufgaben an der „Heimatfront“ eigenverantwortlich bewältigen musste. Christine Stallbaumer liest die sehr persönlichen Gedichte, die…