Kamerun – ein Tagebuch IV

Martha Gebhart war vom 25.2. – 24.3.2013 in Kamerun. Hier ist nun eine weiter Folge aus ihrem Tagebuch:

DIGITAL CAMERA6.3. Mittwoch endlich Elfatah. Ich wurde von Mme Mercy abgeholt. Wir fuhren mit einem Taxi hinauf. Es war eine sehr schlechte, ausgewaschene Straße. Nicht jedes Taxi würde hierher fahren. Ich sah dem Unterricht zu und lernte ein paar Worte in der Gebärdensprache.Beim Abschied 056 (2)vereinbarten wir, dass ich jeden Mittwoch abgeholt werde, um nach Elfatah zu kommen. Mittwoch ist nämlich der Spieltag, an dem die Burschen z. B. Fußball spielen. Ich versprach, das Spiel „ Mensch ärgere Dich nicht“ mitzubringen.

 

044 (2)0617.3. Ich war wieder in der 6. Klasse. Ich brachte einige Euro mit und eine Weltkarte, um den Schülern zu zeigen, wo Österreich und Deutschland liegen. Ich erklärte ihnen die vier Jahreszeiten bei uns in Europa, denn sie kennen ja nur die Regen- und Trockenzeit. Ich zeigte ihnen auch meine mitgebrachten Bilder vom Winter usw.

Nach einer Pause – der Direktor hatte uns ein Zimmer eingerichtet, in dem wir uns ein Bisschen ausrasten konnten und es ruhiger war. Das brauchten wir sehr notwendig, denn die Hitze machte uns auch sehr zu schaffen – waren die Kinder ruhig und der Lehrer schlief.

070 (2)8.3. Womens day, es war schulfrei.
Um 10 Uhr holte uns Alois ab und brachte uns mitten ins Geschehen. Verschiedene Gruppen tanzten oder sangen, alle mit Kleidern aus dem gleichen rosa oder blauen Stoff. Eine Menge Frauengruppen marschierten zu Marschmusik auf. Es war entsetzlich heiß!!!
071 (2)Esther schenkte uns Blusen im gleichen Stoff aus dem auch die Kleider der einheimischen Frauen waren.

Dann fuhren wir in die Stadt, tranken Bier und tanzten mit den anderen. Die Leute waren alle sehr ausgelassen.Sie freuten sich über das Fest. Leider fing es stark zu regnen an. Wir waren ganz nass, doch die Kleider trockneten bald wieder. Mangels einer Toilette mussten wir uns hinter den Schulbus, der vor der Schule stand, setzen.

Fortsetzung folgt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s